Neubau Gewerbebetrieb

Dortmund Lütgendortmund

Neubau eines Gewerbebetriebes

Für einen ehemaligen Bauherrn, dessen Wohnhaus wir vor einigen Jahren schon bauen durften, haben wir nun den Neubau eines Büro- und Lagergebäudes für elektronische Bauelemente in Dortmund realisiert. Der eingeschossige Baukörper ist in Holzrahmenbauweise errichtet und mit einer Vorhangfassade verkleidet. Die repräsentativen Fassadenseiten zum Eingang, sind mit Karbonisiertem Holz verkleidet. Auf den Rückseiten kam ein pulverbeschichtetes Wellblech im gleichen Farbton zum Einsatz.

Um im Innenbereich eine gute Raumakustik für eine gute Arbeitsatmosphäre herzustellen, wurden Akustik Wandlamellen verbaut, die optisch der karbonisierten Holzfassade ähneln. So entsteht ein schöner Farbkanon.

Durch die Holzrahmenbauweise konnte das Projekt in nur 8 Monaten realisiert werden. Die Baugenehmigung vorab hat länger gebraucht.